Heikles Sponsoring an Weltausstellung: Philip Morris weist die WHO-Kritik zurück

Heikles Sponsoring an Weltausstellung: Philip Morris weist die WHO-Kritik zurück