Trump und der NATO-Gipfel: Plötzlich staatsmännisch?

Trump und der NATO-Gipfel: Plötzlich staatsmännisch?